Piwik 2.4.0 Changelog

Mit der neuen Version 2.4.0 hat das Piwik Team 60 Tickets bearbeitet. In dieser deutschen, inoffiziellen Übersetzung des Changelogs möchte ich Dir zeigen, was sich mit der neuen Version verändert hat.

Neue FAQ- und Blog-Beiträge

Bearbeitete Tickets mit der Version 2.4.0

  • #57 Vergleich der Statistik mit den Ergebnissen des Vortags
  • #5222 Das Zeitgeist-Theme wird jetzt nicht mehr unterstützt
  • #5275 Performance-Verbesserungen bei der Tracking-API
  • #5314 #5254 Weitere Verbesserungen bei dem Tool zum Importieren von Server-Logs sowie Behebung eines Fehlers
  • #5212 Admin-Menü kann auf die linke Seite verschoben werden
  • #5192 Das obere Menü wurde vereinfacht
  • #5329 Das Plugin zur Erkennung von Geräten ist nun per Standard aktiviert
  • #5301 #5331 #5360 Kleinere Veränderungen an den APIs
  • #4455 Veränderte Download-URL für Piwik
  • #4363 Bugfix: Probleme wenn URLs sich nur durch einen Slash am Ende unterscheiden
  • #5291 PHP-Tracking: Benutzerdefinierte Variablen werden nach jeder Anfrage zurückgesetzt
  • #5306 Probleme beim Update-Prozess über die Konsole behoben
  • #5320 Die Besucher-Berechnung bei der Website-Übersicht sollte nun wieder korrekt funktionieren
  • #5356 Zeitzone der Website wird auch bei der Datumsauswahl berücksichtigt
  • #2900 Bei dem Piwik-PHP-Proxy wurde unter Umständen die Besucher-IP weitergegeben
  • #4918 Wenn mehrere Widgets die gleichen Daten benötigen werden diese jetzt zwischengespeichert
  • #5266 .htaccess-Handler zum Ausliefern von HTML-Dateien hinzugefügt, um Apache zu unterstützen
  • #5282 Meta-Tag für die korrekte Unterstützung durch den Internet Explorer hinzugefügt
  • #5311 Sicherstellen, dass alle Ordner in plugins/ den CHMOD 775 haben
  • #5366 Der Besucher-Hash bei mehreren, unterschiedlichen Piwik-Versionen war bisher oftmals der gleiche, sodass Besucher theoretisch über mehrere Installationen hinweg verfolgt werden konnten
  • #4017 #5025 iTunes-Downloads werden als solche erkannt, andere iOS-User-Agents ebenfalls
  • #5382 Die Suche nach einer Website arbeitet nun unabhängig von Groß- und Kleinschreibung
  • #5393 #5384 Verbesserungen an der piwik.js
  • #5387 Bei den E-Mail-Berichten können nun die Daten des entsprechenden Benutzers als „Reply-To“ hinzugefügt werden
  • #4872 Die API gab mit „get PageUrl“ unabhängig von dem Datum die gleichen Ergebnisse zurück
  • #5213 Fehler bei der AJAX-Abfrage behoben
  • #5240 Die deutsche Übersetzung war in 2.3.0 unvollständig
  • #5256 Das Simulieren von Besuchern funktionierte nicht über die Konsole
  • #5268 Echzeit-Ansicht: Falsche Seiten-Titel wurden angezeigt
  • #5322 Ein falsches Domain-Alter wird ausgegeben
  • #5358 Automatisches Archivieren, mindestens einmal pro Tag
  • #3651 Weitere User-Agents werden unterstützt

Fazit zur Piwik Version 2.4.0

Mit der neuen Version von Piwik 2.4.0 wurden jede Menge Fehler behoben. Hinzu kommen Verbesserungen an der API und am Layout (Menü-Leisten).

All zu viele neue Features sind mit diesem Update allerdings nicht zu erwarten, dennoch solltet ihr möglichst bald auf Piwik 2.4.0 updaten.


Ein Gedanke zu „Piwik 2.4.0 Changelog“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden willigst du in die Veröffentlichung und Speicherung deines Kommentars ein. Eine solche Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Solve : *
19 × 6 =