3 Maßnahmen gegen die neue Google Bildersuche

Martin vom tagseoblog.de hat bereits intensiv über die neue Google Bildersuche berichtet. Seit Anfang Februar werden in der Google Bildersuche die Bilder in hoher Auflösung angezeigt.

Das Problem: Besuchereinbußen für die Webmaster und mehr Kontrolle über die Inhalte durch Google.

Kann man dagegen etwas unternehmen? Juristisch wird es spätestens nach der EuGH Bestwater-Entscheidung schwierig, aber zumindest nicht aussichtslos. Es wird in der Hinsicht aber spannend bleiben – insbesondere, wenn gegen den Willen des Urhebers ins Internet gestellte Bilder auch in der Google-Bildersuche angezeigt werden.

In diesem Artikel soll uns aber die technische Sicht interessieren. Ich stelle euch 3 Maßnahmen vor, mit denen man versuchen könnte, die Google-Bildersuche auszutricksen. Auch wenn diese Maßnahmen kurzfristig helfen könnten, wird es langfristig schwer, derartige Tricks anzuwenden, ohne dass sich die eigenen Bilderrankings verschlechtern.

Dennoch hier einmal meine Ideen als Stoff für Diskussionen.

3 Maßnahmen gegen die neue Google Bildersuche weiterlesen

GPS-Koordinaten in Stadt umwandeln mit PHP und Google Maps

Dank Smartphone kommt man heute ziemlich schnell an die eigenen GPS-Koordinaten und kann ganz einfach seinen Standort teilen.

Was ist aber, wenn ihr auf der anderen Seite seid und den Standort des Nutzers zum Beispiel in eine Stadt umwandeln wollt?

In diesem Artikel stelle ich auch ein kleines PHP-Skript vor, mit dem ihr auf die Google Maps API zugreifen könnt und GPS-Koordinaten umwandeln könnt.

GPS-Koordinaten in Stadt umwandeln mit PHP und Google Maps weiterlesen

Synonyme anzeigen mit PHP Skript

Synonyme sind immer dann hilfreich, wenn es um Texte geht. Wer selbst Texte mit PHP generiert, etwa bei dem sog. Texte Spinning, kennt das Problem. Wie kann ich mir einfach in PHP Synonyme anzeigen lassen?

In diesem Artikel zeige ich Dir, wie Du mit der freien Synonym-Datenbank Openthesaurus ein eigenes, kleines PHP-Skript zur Abfrage von Synonymen erstellen kannst.

Synonyme anzeigen mit PHP Skript weiterlesen

Text Spinning – einfach viele einzigartige Texte erstellen

Du bist als Blogger aktiv oder würdest du gerne eigene Inhalte über Artikel-Verzeichnisse und andere Internetseiten bewerben?

Mit Text Spinning änderst du einen Artikel mehrfach ab, sodass dadurch gleich mehrere einzigartige („unique“) Texte entstehen – perfekt für Marketingtexte auf mehreren Seiten, zB auf Artikelverzeichnissen. In diesem Artikel erfährst Du, wie dies mit relativ wenig Aufwand geht. Text Spinning – einfach viele einzigartige Texte erstellen weiterlesen

Ordner mit FTP-Server synchronisieren

Cloud-Lösungen gewinnen immer mehr an Bedeutung. So gibt es auch zahlreiche Cloud-Anbieter und Lösungen, auf die man setzen kann. Wer als Webmaster bereits über einen FTP-Server und ausreichend Speicherplatz verfügt, hat es leichter.

In diesem Artikel zeige ich Dir, wie Du mit einem kleinen Skript als Linux-Nutzer die Dateien mit einem FTP-Server synchronisieren kannst. Das funktioniert auch mit SFTP, also der Dateiübertragung via SSH-Protokoll. So können Linux-Nutzer ganz einfach ein Backup Ihrer Dateien anlegen und von überall darauf zugreifen. Ordner mit FTP-Server synchronisieren weiterlesen

Ich wurde gehackt – Meine Erfahrungen

Noch vor Kurzem habe ich euch Tipps dazu gegeben, wie ihr Hacker-Angriffe vermeiden könnt. Nun war ich selbst dran.

In der Nacht vom 03.04 auf den 04.04 wurden sowohl WWW Coding als auch ein weiteres Projekt, was auf dem selben Server liegt, gehackt und waren nicht mehr erreichbar.

Der Hacker ZeynnymouZ hatte sich an den Webprojekten zu schaffen gemacht. Die index.php wurde jeweils in index_backup.txt umbenannt und eine eigene Prestige-Datei hinterlegt, die auf den Hacker und seinen erfolgreichen Angriff verwies. Wer sich die Liste aller Angriffe dieses Hackers anschaut, sieht, dass er schon häufiger in den Untiefen des World Wide Webs unterwegs war.

Ich wurde gehackt – Meine Erfahrungen weiterlesen

10 Dinge die du nicht tun solltest, um es Hackern leicht zu machen

Wenige Zeichen zu wenig – und schon ist es passiert. Die eigene Website wurde gehackt. Dafür gibt es zahlreiche Gründe, denn das Einbrechen in fremde Websites ist nicht immer besonders schwer.

Noch heute finden sich Tausende von Internetseiten mit gefährlichen Sicherheitslücken über einfache Suchabfragen mit Google.

Niemand kann dir garantieren, Hacker-Angriffe vollständig zu verhindern, es gilt die Devise: Es programmieren Menschen und Menschen machen Fehler. Genau diese Fehler können Hacker aufspüren und sich, sollten sie böse Absichten haben, zunutze machen. Das Ergebnis: der Server wird in ein Bot-Netz eingespannt, der Quell-Code ausgelesen und/oder manipuliert, Nutzerdaten werden gestohlen.

In diesem Artikel werden wir gemeinsam einige Grund-Maßnahmen durchgehen. Wenn du diese beachtest, kannst du die Gefahr einem Hacker-Angriff zum Opfer zu fallen schon etwas eindämmen.

Hier sind 10 Dinge die du nicht tun solltest, wenn du keinen Hacker auf deiner Website haben willst.

10 Dinge die du nicht tun solltest, um es Hackern leicht zu machen weiterlesen

Quiz-Widget für die eigene Homepage

Du möchtest deinen Besuchern einen Mehrwert bieten? Klar, dafür gibt es viele Möglichkeiten. Die beste davon ist es wohl, eigene Artikel, Bilder oder sonstige Inhalte zu veröffentlichen.

Doch man muss das Rad nicht erfinden, sondern kann mittels kleiner Widgets den Besuchern auch noch etwas einfacher neue Inhalte bieten.

In diesem Artikel zeige ich Dir, wie du mit dem Quiz-Widget von meiner Website Schlagwort Quiz, ein fertiges Quiz kostenlos in deine Website integrieren kannst.

Quiz-Widget für die eigene Homepage weiterlesen