23 Freehoster mit PHP-Unterstützung

Du willst deine eigene Website möglichst kostengünstig hosten, ohne auf die Möglichkeiten zu verzichten, die dir die Skriptsprache PHP bietet?

Dann könnte einer dieser Freehoster der richtige für dich sein. Denn wir haben 23 kostenlose Hoster mit PHP-Unterstützung zusammengetragen und stellen Dir diese hier kurz vor.

Ganz besonders interessant sind diese Angebote natürlich auch für die Nutzer, die auf der Suche nach einer Funpic-Alternative sind.

Die 23 Freehoster im Überblick

Update vom 21.06.2018: In der Zwischenzeit haben einige Angebote ihren Dienst eingestellt. Dank der hilfreichen Hinweise aus Manus Kommentar habe ich die Liste aktualisiert.

  1. Bplaced.net bietet ein kostenloses Paket mit 1 GigaByte Webspace und 2 MySQL/MariaDB- und Postgre-Datenbanken möglich. Es wird Werbung auf den Nutzerseiten geschaltet.
  2. CwCity.de verspricht „unbegrenzt Speicherplatz und Traffic“. Mit dabei sind zwar auch 15 MySQL-Datenbanken, dafür gibt es allerdings auch Werbung auf den Seiten.
  3. Hostinger.de ist werbefrei, bietet 2GB – und damit meistens ausreichenden Speicherplatz – sowie MySQL und einen optionalen Homepage-Baukasten. Klingt nach einem guten PHP-Hoster.
  4. Lima-City.de – Unbegrenzter werbefreier Speicherplatz & Traffic inklusive MySQL-Datenbanken und weiterer Features wie SSL-Verschlüsselung mit Let’s Encrypt.
  5. Bei 111MB.de gibt es zwar nur vergleichsweise wenig Speicherplatz, doch für die meisten PHP-Projekte reicht er aus. Inklusive sind außerdem drei MySQL-Datenbanken.
  6. ms5.eu – „Kostenloser Webspace. Keine Werbung. Keine versteckten Kosten“, außerdem stehen 5 GB Webspace sowie 5 MySQL-Datenbank für die Nutzer bereit.
  7. Das Angebot von Kilu.de klingt sehr verlockend: 10 GB Speicherplatz, unlimitierter Traffic und PHP & MySQL. Einziges Manko: Werbung direkt auf der Website.
  8. Square7.ch kommt mit satten 7 Gigabyte Speicherplatz daher. Auch 12 MySQL-Datenbanken sind im Paket enthalten. Zusatz-Pakete sind verfügbar. Allerdings wird Werbung auf den Nutzerseiten geschaltet.
  9. Hinter der etwas längeren Domain Gratis-Webspace-Provider.com steckt ein Hoster, der 250 MB, 5GB Traffic und MySQL-Unterstützung anbietet.
  10. Für private Nutzer könnte das Angebot der Juniors Workstation interessant sein. Nach Prüfung stehen 250 MB Webspace mit PHP- und MySQL-Unterstützung für den Nutzer bereit.
  11. Zwar auf Englisch, ab dennoch kostenloser Webspace mit PHP und 3 MySQL-Datenbank, angeboten von zymic.com.
  12. Ebenfalls aus dem englischsprachigen Ausland stammt Byet.host, das unlimitierte Speicherplatz und MySQL-Datenbanken anbietet.
  13. Die Byto.de Website wirkt zwar nicht sonderlich modern, verspricht aber satte 10 GB mit PHP- und MySQL-Unterstützung.
  14. PHP-Friends.de hat zwar die Registrierung derzeit aufgrund hohen Andrangs gesperrt, scheint aber ansonsten ebenfalls interessante Angebote für kostenloses Webhosting zu haben.
  15. DasHosting.de verspricht 500 MB Speicherplatz, PHP-Unterstützung sowie 1 MySQL-Datenbank, auf schneller Marken-Hardware.
  16. Der deutsche Anbieter KeepFree.de existiert bereits seit 2001 und bietet 75 MB Speicherplatz ohne Traffic-Beschränkung.
  17. Für einen symbolischen Euro gibt es bei Internetworx.org auch nur eher symbolische 5 MB Webspace. Immerhin: PHP und MySQL sind an Board, aber welche Projekte sind so „klein“?
  18. One.com ist zwar kein Freehoster im eigentliche Sinne, hat aber ein interessantes Angebot in petto: 1 Jahr gratis Webspace. Wer rechtzeitig kündigt, hat damit für ein Jahr Zugriff auf 15 GB Speicher.
  19. 24.eu – 10 GB Speicherplatz, PHP- und MySQL-Support, wenn auch vermutlich nicht werbefrei.
  20. Auf Pytal.de gibt es kostenlosen Speicherplatz ohne Limit. Inklusive sind außerdem bis zu 10 MySQL-Datenbanken.
  21. Space4Free.de wirbt mit dem Spruch „Kostenloser Webspace für alle“, soll heißen: 500 MB Speicherplatz + MySQL-Datenbank, ohne Werbung.
  22. Free-4u.eu ist auf Englisch verfügbar und bietet viele interessante Funktionen, von SSL-Unterstützung über Cronjobs und ausreichend Datenbanken und Speicherplatz.
  23. Auf Panel-1.de findet ihr neben kostenpflichtigen Angeboten auch kostenlosen Webspace mit derzeit 300 MB Speicherplatz und PHP-Unterstützung.
  24. Bei web4free.eu gibt es 512 MB Speicherplatz und neben PHP auch MySQL-Unterstützung.
  25. Auf safe-ws.de erhaltet ihr bis zu 1 GB Speicher und 5 MySQL-Datenbank mit einer Traffic Flatrate. Dafür ist, je nach Paket, eine gewisse Besucher-Mindestzahl erforderlich und ihr müsst einen Empfehlungsbanner auf eurer Seite einbinden.
  26. AwardSpace.com bietet kostenloses Webhosting mit 1 GB Speicherplatz, 1 MySQL-Datenbank, 5 GB Traffic monatlich, und das beste: werbefrei.
  27. 000webhost.com verspricht ebenfalls eine werbefreie Nutzerseite und außerdem die Absicherung über ein SSL-Zertifikat.
  28. Ebenfalls aus dem englischsprachigen Raum stammt Heliohost.org, das kostenlosen Webspace mit MySQL-Datenbanken, unlimitiertem Traffic & mehr verspricht.
  29. Xtreemhost.com bietet, ebenfalls auf Englisch, 2500 MB Webspace, 100 GB Traffic und 1 MySQL-Datenbank.
  30. Webfreehosting.net wirbt mit dem Versprechen „free for ever“ und 1 GB Webspace sowie 5 GB Traffic. MySQL-Datenbanken sind ebenfalls möglich.

Fazit zu den Freehostern

In letzter Zeit haben mehr und mehr kostenlose Webhoster aufgegeben. Zum Teil wurde den Kunden dabei noch nicht einmal ein Backup ihrer Daten bereitgestellt. Bei all den kostenlosen Hostern besteht also immer die Gefahr, dass sie einmal ihren Dienst einstellen.

Werbung

Regelmäßige Backups oder letztlich doch der Schritt zu einem kostenpflichtigen Webhoster sind die beiden Alternativen. Aber natürlich kann man auch Glück haben und an einen zuverlässigen, kostenlosen und werbefreien PHP-Webhoster geraten. Das ist aber eher selten der Fall, denn irgendwie müssen sich die Angebote ja auf Dauer finanzieren.

23 Freehoster mit PHP-Unterstützung
3.73 Stimme(n)


Werbung

15 Gedanken zu „23 Freehoster mit PHP-Unterstützung“

  1. Die Liste ist leider ziemlich outdated!

    – CwCity.de hat den Betrieb zum 29. September 2015 eingestellt.
    – Hostinger.de ist nicht mehr kostenlos.
    – Lima-City.de bekam neue Webhosting-Pakete spendiert. Freehosting ist zwar immer noch integraler Bestandteil, jedoch gibt es „nur“ 10GB. Auch sind „nicht alle Inhalte erlaubt!“ (was auch immer das heißen mag)
    – ms5.eu sollte Ende 2017 „größer und besser“ zurückkommen. Das tat es nicht.
    – Square7.ch hat – wie die Schwesterseite bplaced auch – Werbeanzeigen auf der Userseite.
    – Gratis-Webspace-Provider.com lädt nicht.
    – „Die Antwort von http://www.zymic.com hat zu lange gedauert.“
    – Bytehost.com wurde zu Byet.host und bietet nun sehr viel.
    – Byto.de bietet – genau wie die Schwesterseite Kilu – kein Freehosting mehr an.
    – DasHosting.de wurde über den virtuellen Jordan geschickt.
    – 24.eu leitet zu 14mb.de um und da gibt es… nichts mehr.
    – Pytal hat den Betrieb nach 14 Jahren zum 25.05.2018 eingestellt. ( https://florianmai.de/2018/05/23/webhosting-pytal-stellt-den-betrieb-ein/ )

  2. Da ich oft längere Zeit in Thailand verbringe wurden mir bei square7.ch ohne Vorwarnung und ohne überhaupt eine Mitteilung zwei Accounts deaktiviert. Auf Nachfragen wurde dann der Quatsch mit dem Land angegeben.Das ist gemein und frustrierend, weil es viel Arbeit hinterher macht.
    Mit Lima-city habe ich mich aber nun verbessert.
    Bplaced, das ja wohl auch vom selben Anbieter kommt hat mich zwar noch nicht gesperrt, aber vorsorglich habe ich mich mit den Daten auch schn bei Lima-city eingerichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden willigst du in die Veröffentlichung und Speicherung deines Kommentars ein. Eine solche Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Solve : *
15 × 18 =